Allgemein

Silvester

SILVESTER
Das Jahresende steht an!
Eine besonderere Nacht…
Denkt an all die guten Wünsche für das neue Jahr, und noch einmal an das, was wir mit diesem Jahr zurück lassen wollen!
Gestern mit dem wunderbaren Vollmond war eine besonders gute Nacht zum Räuchern, Wünschen und loslassen..
Aber eben auch heute!
Das Alte darf gehen…
Und Hoffnungen und Wünsche und gute Vorsätze haben wir doch immer! Oder…?
In diesem Jahr ist die große Feierei zwar untersagt, aber ein Abend mit Freunden ist immer möglich und wirklich schön.
Unsere Tiere im Haus und alle anderen draußen, aber auch die Umwelt werden es uns sicher danken!
Wir müssen ja nicht immer und überall die Sau rauslassen…
Und damit… möchte ich euch vom Glücksschwein erzählen….
Ein Schwein, das steht ursprünglich für Glück und Reichtum… Für Gutes, was uns widerfährt… Deshalb verschenken wir es ja auch morgen so gerne…
Dreck, Unrat und Dummheit wurde ihm erst sehr viel später angehängt, leider…
Schweine sind saubere und sehr kluge Tiere!
Wer Schwein hat ist reich, hat eben unerwartetes Glück .. Das galt früher vor allem, weil er dann zu essen hatte (wegen der vielen Ferkel)
Von daher bringen Schweine Glück, Segen, Reichtum und gelten als Fruchtbarkeitssymbol…
Sie spielen auch in alten Kulturen und Legenden wichtige Rollen, und wurden oft in Schmuck und Alltagsgegenständen dargestellt.
Der Eber war auch z.B. bei den Germanen heilig, Begleiter und Reittiere der Götter… Googelt mal Gullinborsti oder Hildisvini 😊🐷 (Auch wirklich schöne Namen!)
Das Glücksschwein zu Silvester kommt vielleicht auch daher, das der goldborstige Eber Gullinborsti nach den 12 Tagen Yulfest / den Rauhnächten das Jahresrad eben wieder in Schwung bringt!
Vielleicht sollten wir mal darüber nachdenken, was wir diesen wundervollen Tiere heute antun!
In diesem Sinne, wünsche ich euch viel Schwein fürs neue Jahr…
Bleibt gesund!
…. und bis bald!
❤️lich Susanne
PS: vielen Dank an Simone vom Café Rayher für die wunderbaren Marzipanschweine!

Heute mache ich es mir einfach... Aber es ist so wahr.

Es geht weiter!
Ein Schritt nach dem anderen,
Einatmen, ausatmen...
... und keine Panik.

In diesem Sinne
Eine gute Woche!

♥lich Susanne

Dies schließt sich in 0Sekunden